KontaktImpressumDatenschutz

Kanzleiprofil

Die Kanzlei Björn Spanknebel wurde im Jahre 2009 von Herrn Rechtsanwalt Spanknebel mit Schwerpunkten im Arbeitsrecht sowie Transport- und Speditionsrecht gegründet.

Dass wir für Firmen und Betriebe, in- und ausländischen Versicherer, Assecuradeure, Maklern, Spediteuren und Frachtführern auf allen Gebieten des Verkehrs-, Transport- und Versicherungsrechts mittlerweile eine umfassende Betreuung bieten können, ist ein Beweis für das uns entgegengebrachte Vertrauen in den letzten Jahren.
Unsere Tätigkeit reicht von der Beratung in Vertragsangelegenheiten über die vorprozessuale Regreßwahrnehmung und Abwehr bei Schäden bis hin zur gerichtlichen Geltendmachung und Vollstreckung.
Wir beraten Sie in allen Fragen der Vertrags- und AGB- Gestaltung auf dem Gebiet des Transportrechts sowie dem nationalen und internationalen Vertragsrecht.

Zu unseren weiteren Aufgaben zählen auch das Geltendmachung von Ausgleichansprüchen bei Doppelversicherungen, insbesondere im Fall der Repatriierung, die Beratung und Prozessvertretung im Maklerrecht sowie die Durchsetzung und Abwehr von Haftpflichtansprüchen.

 

Ein weiterer besonderer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist nunmehr auch das Familienrecht: Unser familienrechtliches Referat wird umfassend durch den langjährigen Amtsgerichtsdirektor Melsungen Herrn Georg Bauer wissenschaftlich mit betreut und unterstützt.


Für einen reibungslosen Ablauf in unserer Kanzlei sorgt unser Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: Bürovorsteherin Elke Schäfer, Rechtsanwalts- und Notargehilfin Karmen Kümmel, Rechtsanwalts- und Notargehilfin Barbara Freitag und Rechtsanwalts- und Notargehilfe Reinhold Röder.
Für unsere wissenschaftliche Recherche konnten wir Herrn Amtsgerichtsdirektor a.D. Erhard Spanknebel und unseren wissenschaftlichen Assistenten Christoph Dabeck gewinnen.

Zur Person